VMC GV vom 31. Januar 2015

Die drei Erstrangierten der Jahresmeisterschaft: Karl Büeler, Jahresmeister Alois Kamer und Erich Bucher (v.l.n.r.)

 

Die Generalversammlung des VMC Brunnen vom 31. Januar 2015 ehrte zahlreiche Mitglieder und informierte über die Durchführung eines Schülerrennen im Rahmen des Starts der Tour de Suisse Etappe in Brunnen.

 

 

An der 107. Generalversammlung nahmen rund 60 Mitglieder des VMC Brunnen teil. Höhepunkte waren die Bekanntgabe des Jahresmeisters sowie die Ehrungen für langjährige Clubtreue.

Der Präsident umrahmte die Generalversammlung mit Anekdoten aus GV-Protokollen und Vorstandssitzungen aus den letzten Jahrzehnten. In den schriftlich abgegebenen Jahresrückblicken blickten der Fahrwart Urs Bucher und der Präsident Reto Büeler auf die diversen Highlights des vergangenen Jahres zurück. Speziell zu erwähnen ist dabei sicherlich der Curling-Plausch, die 3-Tages-Tour ins Elsass sowie die Mithilfe an der Schülerverkehrsprüfung.

Im Vorstand gab es keine Mutationen, sämtliche fünf zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder stellten sich in für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung. Der Mitgliederbestand reduzierte sich um ein Mitglied auf deren 133. In gewohnt souveräner Manier präsentierte der Kassier Peter Camenzind die Jahresrechnung, welche ein kleines Defizit aufwies.

Traditionellerweise wurden auch die fleissigsten Teilnehmer des Vereinsjahres geehrt. Diese Rangliste wurde wiederum von Alois Kamer angeführt. Auf den nachfolgenden Plätzen folgten Erich Bucher und Kari Büeler. Rosmarie Büeler war die aktivste weibliche Teilnehmerin. Insgesamt konnten 8 Mitglieder für 25, 40, respektive 50 Jahre Clubtreue geehrt werden.

Schliesslich wurde auch noch das Jahresprogramm 2015 präsentiert. Es beinhaltet für alle Mitglieder abwechslungsreiche Anlässe. Höhepunkte dürften die 3-Tages-Tour nach Sörenberg sowie der Winter-Sport-Tag darstellen. Am Montag, 15. Juni 2015 gastiert die Tour de Suisse in Brunnen, wo der VMC Brunnen einige Helfer stellen wird. Zudem wird der VMC Brunnen in Zusammenarbeit mit dem OK Tour de Suisse Brunnen am Sonntag Nachmittag (14. Juni 2015) ein Schülerrennen durchführen.